Für einen guten und pünktlichen Start in die Sommersaison

Moderne Fräs- und Kehrmaschinen, Besandungsmaschinen und Tennisplatzwalzen in Kombination mit Handarbeit in Problembereichen garantieren eine saubere Ausführung der Frühjahrsinstandsetzung.

Frühjahrsinstandsetzung

Aktuelle Terminplanung Frühjahr 2013

Sehen die die aktuelle Planung für Ihren Verein. Sie benötigen lediglich Ihre Kundennummer, um Ihren Verein in der Liste zu identifizieren.

Flexibilität steht bei der Auswahl der Verfahren und Arbeitsgeräte im Vordergrund, da jeder Platz durch seine Lage, seinen Aufbau und die in jedem Frühjahr wechselnden Witterungsbedingungen, individuell zu bearbeiten ist.

Automatisierung und Handarbeit

Unser Prinzip ist die Kombination von moderner Maschinentechnik beim Abtrag, Transport und Einstreuen ergänzt durch Handarbeit mit traditionellen Arbeitsgeräten an Problembereichen.

Da die Wasserdurchlässigkeit ein entscheidendes Kriterium für die Qualität und Lebensdauer von Tennisplätzen ist, verfahren wir nach dem Grundsatz, nicht mit schweren Geräten auf hochgefrorenen und aufgeweichten Tennisplatzdecken zu arbeiten.

Aus diesem Grund nutzen wir vorwiegend handgeführte Maschinen mit Breitreifen, wodurch eine übermäßige Verdichtung der Plätze, sowie Spuren und Eindrücke vermieden werden.

Auf diese Weise werden durch unsere Mitarbeiter in jedem Frühjahr 700 Plätze für die Spielsaison vorbereitet.

Maschinenauswahl

  • Handgeführte Kehr- und Fräsmaschinen
  • Besandungsmaschinen
  • Tennisplatzwalzen
  • Minitransporter bis 500kg mit und ohne Saugeinheit

Fachgerechte Frühjahrsinstandsetzung für lange Lebensdauer

Bei entsprechender Behandlung, fachgerechter Frühjahrsinstandsetzung und sachkundiger Pflege während der Sommersaison,ist eine Lebensdauer und Funktionsfähigkeit der Ziegelmehldecken auch nach 25 bis 50 Jahren ohne Sanierungsaufwand möglich.

Die weit verbreitete Ansicht, dass Ziegelmehlplätze nach 15 bis 20 Jahren obligatorisch zu sanieren sind, ist deshalb grundsätzlich nicht richtig. Vielmehr entscheiden Ziegelmehlstärke, Wasserdurchlässigkeit und Pflegezustand im Zusammenwirken über Notwendigkeit und Umfang einer Sanierung.

Leistungsumfang Frühjahrsinstandsetzung

  • Manuelles und maschinelles Abtragen und Abfahren des alten, verwitterten Deckenmaterials
  • Ausrichten und Regulieren einzelner Tennisplatzlinien
  • Aufbereiten des Grundlinienbereiches mit Ziegelmehl 0-2 oder ggf. 0-3 mm
  • Streuen einer neuen Deckschicht aus Ziegelmehl 0-1 od. 0-2 mm
  • Abschließendes Wässern und Walzen des Tennisplatzes.

Die Schichtstärke der neuen Ziegelmehldecke richtet sich nach dem erforderlichen Materialabtrag. Ausgegangen wird von ca. 1,8 bis 2,0 to/Tennisplatz. Wir verwenden für die Frühjahrsinstandsetzung nur gütegeprüftes Ziegelmehl aus eigener Produktion.

Auf Wunsch übernehmen wir für Sie auch den Abtransport und die anschließende Entsorgung des abgetragenen Altmaterials. Die Kosten hierfür sind gesondert zu tragen.

Die Fertigstellung der Frühjahrsinstandsetzung erfolgt nach gesonderter Terminabsprache unter Annahme normaler Witterungsverhältnisse bis Mitte April.

Zusatzleistungen bei der Frühjahrsinstandsetzung

Die folgenden Leistungen sind nicht im Umfang der Frühjahrsinstandsetzung enthalten und werden gesondert abgerechnet:

  • Auflockern und Ausbesserungen an Grundlinien in größerem Umfang
  • Regulieren und Nachspannen von Tennisplatzlinien in größerem Umfang
  • Lieferung und Verlegung von neuen, nagellosen Tennisplatzlinien
  • Lieferung von Reservematerial und Tennisplatzzubehör zur Platzpflege

Eigenleistungen der Tennisvereine

Als Fachfirma für Tennisplatzbau und Produzent von Ziegelmehl sind wir stets bemüht, unsere Produkte und Leistungen den unterschiedlichen Bedürfnissen und Möglichkeiten der Tennisvereine anzupassen.

Im Bereich der Frühjahrsinstandsetzung bedeutet dies, den Vereinen die Möglichkeit zur Eigenleistung und damit zur Senkung der Instandsetzungskosten zu geben.

Verschiedene der vorgenannten Arbeitsgänge können deshalb auch in Eigenregie ausgeführt werden. Prüfen Sie diese Möglichkeit zur Kostenersparnis für Ihren Verein.

Laden Sie sich Arbeitsanleitungen zur Frühjahrsinstandsetzung im PDF-Format zum Ausdruck oder Offline-Lesen auf Ihren PC herunter.

Vorbereitung und Materialabtrag in Eigenleistung

Streuen, Wässern und Walzen in Eigenarbeit